Medizinischer Fachangestellter/ Mitarbeiter (m/w/d) für die Leistungsabrechnung der Institutsambulanz

in Vollzeit

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie haben keine Papierkram-Allergie? Sie haben einen gesunden Ordnungssinn und behalten selbst an einem vollen Schreibtisch stets den Überblick? Ihre Ordner und Dateien kennen Sie fast auswendig. Und durch Ihre effizienten Handgriffe und gründliche Kontrolle erledigen Sie alles im handumdrehen. Und auch mit Kollegen anderer Häuser stehen Sie im professionellen Austausch, wenn es um die Abrechnung von Konsilanfragen geht. Das geben wir Ihnen schriftlich: Neben einem vielseitigen Aufgabenbereich bieten wir ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm und eine lohnende Altersvorsorge. Hört sich toll an? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Start zum 01.03.2021
  • 5-Tage Woche (Montag bis Freitag), kein Sonn- und Feiertagsdienst
  • Attraktive Kooperationen mit interessanten Handelspartnern (Company Benefits)
Worauf Sie sich freuen können
  • Abrechnung aller ärztlichen Leistungen der Institutsambulanz mit Krankenkassen und anderen Leistungsträgern sowie Rechnungsstellung
  • Weiterleitung ankommender Konsilanfragen für Ärzte im Kosil- und Liaisondienst
  • Rechnungsstellung der erbrachten ärztlichen Leistungen gegenüber "Konsil-Partnern"
  • Regelmäßige Überprüfung und Korrektur der Leistungen an Hand von Fehlerlisten
  • Interdisziplinäre Arbeit und regelmäßige Interaktion mit ärztlichem und psychologischen Personal m/w/d
  • Beantwortung telefonischer Patientenanfragen sowie Terminvergabe und Patientenanmledung zur Sprechstunde (geringer Umfang)
Worauf wir uns freuen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten oder als Kaufmann im Gesundheitswesen m/w/d
  • Kenntnisse in ORBIS und KIS sind von Vorteil, gute Excel-Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Kenntnisse in der Leistungsabrechnung von Gesundheitseinrichtungen sind von Vorteil, aber kein Muss
  • Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit sowie den Blick für das Wesentliche
  • Offenheit, Eigeninitiative und Freude an der selbstständigen Arbeit
  • Intiative zur Weiterentwicklung des Tätigkeitsbereichs im Zuge einer "One-Man/Woman-Show"
Wer wir sind

Die Klinik Königshof in Krefeld ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 400 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das rund 200-köpfige Team des Fachkrankenhauses für Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie und Neurologie in Krefeld versorgt jährlich etwa 2 600 Patienten stationär sowie im Bereich der Tagesklinik. Das ambulante Zentrum, inklusive einer Suchtambulanz, unterstützt weitere 6 000 Patientinnen und Patienten. Zu den besonderen Leistungen der Klinik Königshof mit 145 Betten zählen z. B. muttersprachliche Angebote für russisch- und türkischsprachige Patienten. Weitere Informationen unter klinik-koenigshof-krefeld.de

Andreas Fucken, Pflegedienstleiter
Klinik Königshof
Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?

Sorry, the requested view was not found.

The technical reason is: No template was found. View could not be resolved for action "interestedModal" in class "StAKKarriere\Jobs\Controller\JobOfferController".